PTV ÖV-Forum Nürnberg:
8. Mai 2018 bei der VAG
Neue Datenquellen verstehen, auswerten und kommunizieren

Der Verkehrsmarkt ist heute so stark in Bewegung, wie nie zuvor. Mobiles Internet macht räumliche Mobilität zunehmend komfortabler und individueller. So versprechen neue Angebote, wie Door2Door oder Moia, den urbanen Verkehr zu revolutionieren. Hat damit der traditionelle Öffentliche Verkehr etwa ausgedient? Nicht, wenn Sie aktiv werden!

Für öffentliche Verkehrsbetreiber gab es nie einen besseren Zeitpunkt, Mobilität aktiv zu gestalten und neue Angebote ins bestehende Verkehrssystem zu integrieren. Wesentlich ist dabei ein ganzheitlicher und integrierter Ansatz.

Bei unserem PTV ÖV-Forum in Nürnberg wollen wir gemeinsam beleuchten, wie neue Datenquellen helfen, Fahrgastpotentiale besser zu verstehen und das System, in Verbindung mit etablierten Prognoseverfahren, zukunftsfähig zu gestalten.

Das Seminar soll den Austausch zwischen Experten ermöglichen aber auch Interessierten die Möglichkeit geben einen ersten Einblick in die Verfahren der Modellierung des öffentlichen Verkehrs zu gewinnen. Dabei steht das Thema „Neue Datenquellen verstehen, auswerten und kommunizieren“ im Vordergrund.

Veranstaltungsdatum und Uhrzeit: Dienstag, 8. Mai 2018, Forum: 9:30 Uhr -16:00 Uhr, Social Event: bis ca. 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Historisches Straßenbahndepot St. Peter, Schlosssstraße 1, 90478 Nürnberg,


Vorläufige Agenda:

09:30 Uhr Begrüßungskaffee und Registrierung
10:00 Uhr Begrüßung, Andreas Köglmaier, Senior Manager DACH, PTV Group
10:15 Uhr Vorstellungsrunde
10:30 Uhr Nahverkehrsplanung in Nürnberg, Petra Reißmann VAG, Martin Zoglauer Stadt Nürnberg
11:15 Uhr Visualisierung und Auswertung von ÖV-bezogenen Angebots- und Nachfragedaten in PTV Visum, Sebastian Sielemann, PTV Group
12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13:00 Uhr Design und Optimierung von Ride Sharing Systemen (MaaS - Mobility as a Service), Ralf Frisch PTV Group
13:45 Uhr Automatisiertes Einlesen und Auswerten von Verkehrsdaten mit PTV Visum, Dr. Birgit Dugge, PTV Group
14:30 Uhr Kaffeepause
15:00 Uhr Mobilitätskritischen Neuentwicklungen vorgreifen: Nehmen Sie Einfluss auf Auswirkungen des demografischen, gesellschaftlichen und technologischen Wandels! Johan van Ieperen, PTV Group
15:45 Uhr Resümee (Fragen & Diskussion)
16:00 Uhr Fahrt mit der historischen Straßenbahn in die Nürnberger Altstadt und anschließender Einkehr (Ende voraussichtlich 19:00 Uhr)

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 90 € zzgl. MwSt. und beinhaltet die Teilnahme am Seminar, ein Mittagessen, Erfrischungen während den Pausen und einen anschließende Abendveranstaltung zum weiteren Austausch.

Bitte füllen Sie zur Anmeldung das untenstehende Formular aus.
Mit dem Absenden des Formulars melden Sie sich verbindlich zum PTV ÖV-Forum am 08.05.2018 in Nürnberg an.

Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Rückerstattung der Gebühren. Es kann jedoch kostenlos ein anderer Teilnehmer benannt werden.
 

Kontakt-Details

Registrierungs-Details